Johannes Gutenberg Universität, Mainz:

 

 

WiSe 2017/18

  • Hauptseminar: Stendhal (2 WS)
  • Hauptseminar: El libro de buen amor (2 WS)
  • Hauptseminar: (Post-)Nationalismus - Globalismus - Subjektivität (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

SoSe 2017

  • Vorlesung: Nach dem Tod des Königs: Die französische Literatur von der Restauration bis zum II. Kaiserreich (2 WS)
  • Hauptseminar: Alain Robbe-Grillet (2 WS)
  • Hauptseminar: Garcilaso de la Vega (2 WS)
  • Hauptseminar: Kulturanthropologie des Sündenbocks (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

WiSe 2016/17: Forschungsfreisemester

  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen

 

SoSe 2016

  • Hauptseminar: Julio Cortázar als Erzähler (2 WS)
  • Hauptseminar: Michel Houellebecq und der späte Zola (2 WS)
  • Hauptseminar: Werbung (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

WiSe 2015/16

  • Vorlesung: Etappen lateinamerikanischer Lyrik: Vom Vizekönigreich bis in die Moderne (2 WS)
  • Hauptseminar: Hugo Friedrich und die Struktur der modernen Lyrik (2 WS)
  • Hauptseminar: Die spanische Barocklyrik (2 WS)
  • Hauptseminar: Isabel – Zum Verständnis einer (Kult-)Fernsehserie (2 WS)
  • Ringvorlesung Leopold / Scheiding: Ideologie der Form - Ideology of Form (2 WS)

  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

 

SoSe 2015

  • Vorlesung: Das spanische Barocktheater (Lope, Tirso, Calderón) (2 WS)
  • Hauptseminar: In memoriam Gabriel Garcia Márquez: Cien años de soledad (2 WS)
  • Hauptseminar: Marcel Proust: À la recherche du temps perdu (II) (2 WS)
  • Hauptseminar: Politisch (in-)korrekt (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

 

WiSe 2014/15

  • Hauptseminar: Marcel Proust: À la recherche du temps perdu (I) (2 WS)
  • Hauptseminar: Der letzte Cervantes: Los trabajos de Persiles y Sigismunda (2 WS)
  • Hauptseminar: Kino - Macht - Verbrechen (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

SoSe 2014

  • Vorlesung: Nach dem Tod des Königs: Die französische Literatur von der Restauration bis zum II. Kaiserreich (2 WS)
  • Hauptseminar: Transformationen des Pikaresken: Von der Lozana andaluza zum Buscón (2 WS)
  • Hauptseminar: Mythos und Bedeutung (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

WiSe 2013/14

  • Vorlesung: Escribiendo la independencia: Literatur und Nation Building im Lateinamerika des 19. Jahrhunderts (2 WS)
  • Hauptseminar: Die französische Komödie von Molière bis Yasmina Reza (2 WS)
  • Hauptseminar: Die spanische Novelistik des Siglo de oro: Miguel de Cervantes und María de Zayas (2 WS)
  • Hauptseminar: Schönheit als kulturwissenschaftliche Kategorie (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

SoSe 2013

  • Vorlesung: Leyendo el Quijote. Cervantes’ epochaler Meisterroman im kulturellen Kontext des frühneuzeitlichen Spanien (2 WS)
  • Hauptseminar: Das Andere und die Grenze: Mexikanische Selbstentwürfe von Altamirano bis Robert Rodríguez (2 WS)
  • Hauptseminar: Politische Romantik, schwache Helden:
    Chateaubriand – Constant – Stendhal – Flaubert (2 WS)
  • Thematisches Kolloquium Literaturwissenschaft/Oberseminar:
    Vernunft, Wahnsinn, Phantasie (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

    

WiSe 2012/13

  • Vorlesung: Liebe im Ancien Régime: Eros und polis von Corneille bis Sade (2 WS)
  • Hauptseminar: Gender und Politik bei Balzac (2 WS)
  • Hauptseminar: Die spanische Bukolik der Frühen Neuzeit (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar:

    Gender politics, political gender (2 WS)

  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

SoSe 2012: Forschungsfreisemester

 

  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 

 

WiSe 2011/12
  • Hauptseminar: Pikareske Autofiktionen: Lazarillo de Tormes, Cabeza de Vaca und Fray Servando Teresa de Mier (2 WS)
  • Hauptseminar: Rousseau: Les Confessions und Les Rêveries du promeneur solitaire (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Formen des Komischen (2 WS)
  • M.A./ Graduiertenkolloquium: Vorstellung von Masterarbeiten und Dissertationen (1 WS)

 


SoSe 2011

  • Vorlesung: Etappen lateinamerikanischer Lyrik: Vom Vizekönigreich bis in die Moderne (2 WS)
  • Hauptseminar: Flüchtigkeit und Dauer: Baudelaire als Paradigma der Moderne (2 WS)
  • Hauptseminar: Liebeskonzeptionen auf der Schwelle zur Frühen Neuzeit (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Freud, die Literatur und der Film (2 WS)

 

WiSe 2010/11

  • Vorlesung: Das spanische Barocktheater (Lope, Tirso, Calderón) (2 WS)
  • Hauptseminar: Eric Rohmer: Moralische Erzählung und Jahreszeitenzyklus (2 WS)
  • Hauptseminar: Neorealismus im spanischen Film der 50er und 60er Jahre (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Filmanalyse und Filmtheorie(2 WS)

 

SoSe 2010

  • Vorlesung: Nach dem Tod des Königs: Französische Literatur von der Restauration bis zum II. Kaiserreich (2 WS)
  • Hauptseminar: In memoriam Claude Lévi-Strauss: Perraults Märchen und die strukturale Mythenanalyse (2 WS)
  • Hauptseminar: Quijotesker Naturalismus: Galdós und Clarín (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Michel Foucault, die Diskursanalyse und die Literatur (2 WS)

 

WiSe 2009/10

  • Vorlesung: Leyendo el Quijote. Cervantes' epochaler Meisterroman im kulturellen Kontext des frühneuzeitlichen Spanien (2 WS)
  • Hauptseminar: Aufsteigersujet und Schriftmetapher im französischen Realismus: Stendhal, Balzac, Flaubert (2 WS)
  • Hauptseminar: Phantastisches Erzählen in Argentinien: Lugones, Borges, Cortázar (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Romantheorie und Erzählanalyse (2 WS)
  • Filmanalyse: Das europäische Kino der 60er und 70er Jahre (3 WS)


SoSe 2009

  • Vorlesung: Von der Romantik zum Realismus: Die spanische Literatur des 19. Jahrhunderts (2 WS)
  • Hauptseminar: Die französische Liebeslyrik der Renaissance: Du Bellay – Ronsard – Labé (2 WS)
  • Hauptseminar: Die Lyrik des Modernismo (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Theorie und Methodik der Lyrikanalyse (2 WS)
  • Filmanalyse: Der europäische Film der 60er Jahre (3 WS)

WiSe 2008/09

  • Vorlesung: Escribiendo la independencia: Literatur und nation building im Lateinarmerika des 19. Jahrhunderts (2 WS)
  • Hauptseminar: Le Dieu caché: Tragik und Moralistik im Kino des Jean Pierre Melville (2 WS)
  • Hauptseminar: Trauma – Hysterie – Trauer: Das Kino des Pedro Almodóvar (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Theorie und Methodik der Filmanalyse (2 WS)
  • Fakultative Begleitung zu den Filmseminaren (3 WS)

SoSe 2008

  • Vorlesung: Liebe im Ancien Régime: Eros und polis von Corneille bis Sade (2 WS)
  • Hauptseminar: Chronotopien des Abenteuers – Die Novelas ejemplares von Cervantes (2 WS)
  • Hauptseminar: Phantasmen des Bürgertums: Zolas Les Rougon Macquart (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Mythische Figuren, literarische Verarbeitung (2 WS)

WiSe 2007/08

  • Vorlesung: Ideologie, Spiel und Konterdiskursivität: Das spanische Barockdrama (Lope de Vega, Tirso de Molina, Calderón) (2 WS)
  • Hauptseminar: Die postkoloniale Aura des wunderbaren Amerika: Carpentiers ,Erfindung Amerikas? (mit einer Reprise bei Alberto Fuguet) (2 WS)
  • Hauptseminar: Folgenschwere Liebesbriefe: Rousseaus Nouvelle Héloïse und Laclos’ Liaisons dangereuses (2 WS)
  • Magistrantenkolloquium/Literaturwissenschaftliches Oberseminar: Laufende Arbeiten (Spanisch, Französisch) (2 WS)

 

 

Ludwig-Maximilians-Universität, München:



SoSe 2007
  • Vorlesung: Liebe im Ancien Régime: Eros und polis von Corneille bis Sade (2 WS)
  • Hauptseminar: Primero seducida que fanatizada: La Regenta von Clarín (2 WS)
  • Einführung in die spanische Literaturwissenschaft (2 WS)

 

WiSe 2006/2007

  • Proseminar: Un désir colonial – Camus, Kateb Yacine, Robbe-Grillet im Spiegel der neueren Kolonialimusforschung (2 WS)
  • Hauptseminar: El primer siglo de la independencia – Postkoloniale Perspektiven auf die lateinamerikanische Literatur des 19. Jahrhunderts (3 WS)

 

SoSe 2006

  • Einführung in die hispanische Literatur- und Filmwissenschaft: Literatur – Kultur – Medien (3 WS)
  • Proseminar: Die Performativität der Macht und die Macht des Wunders: Das Staatstheater Calderóns (2 WS)

 

WiSe 2005/2006

  • Einführung in die hispanische Literatur- und Filmwissenschaft: Literatur – Kultur – Medien (3 WS)
  • Proseminar: Zwischen Trash, Transexualität und Melo – Das Kino des Pedro Almodóvar (2 WS)

 

SoSe 2005

  • Proseminar: Galdós und der spanische Roman des Realismus (2 WS)

 

WiSe 2004/2005

  • Einführung in die französische Literatur- und Filmwissenschaft. Literatur – Kultur – Medien (3 WS)

 

SoSe 2004

  • Einführung in die hispanische Literaturwissenschaft (2 WS)

 

WiSe 2003/2004

  • Proseminar: Renaissance Self-Fashioning: Die Liebeslyrikerin Louise Labé (2 WS)



Prof. Dr. Stephan Leopold