Informationen zur Kursanmeldung in den Bachelor-Studiengängen

Bitte lesen Sie diese Hinweise aufmerksam und gehen Sie sich erst dann zur Anmeldung!

Online-Anmeldung

Für alle Lehrveranstaltungen müssen Sie sich in der angegebenen Frist online einschreiben. Die Anmeldung ist obligatorisch und verbindlich und sollte frühzeitig erfolgen, also möglichst nicht erst in der Einführungswoche. Wenn Sie sich für einen Kurs anmelden, aber dann nicht oder nicht regelmäßig erscheinen oder ihn während des Semesters abbrechen, gilt er als nicht bestanden. Innerhalb der Anmeldefrist muss die Annullierung oder Änderung einer bereits getätigten Anmeldung per (mit Betreff: Online-Abmeldung) erfolgen. Bitte informieren Sie sich also auf jeden Fall anhand des Kommentierten Vorlesungsverzeichnisses über Inhalte und Anforderungen der Veranstaltungen. Dort ist auch ersichtlich, welche Kurse im jeweiligen Semester für welche Studiengänge vorgesehen sind. Beachten Sie die weiterführenden Links in der rechten Spalte, wo in Kürze auch die neuen Studien- und Prüfungsordnungen verfügbar sein sollten.

Hier finden Sie die Anmeldeformulare für

Für Portugiesisch (nur B.A.-Beifach) gibt es keine Online-Anmeldung.

Module mit Eingangstest

Die Teilnahme an den Modulen 1 und 5 setzt das  Bestehen eines sprachpraktischen Eingangstests voraus. Weitere Hinweise und den Zugang zur Anmeldung finden Sie hier. Es wird darauf hingewiesen, dass auch die übrigen Module hinreichende Vorkenntnisse der jeweiligen Sprache voraussetzen und Lateinkenntnisse nachzuweisen sind. Überprüfen Sie also Ihr Niveau (etwa anhand des Probestests zu dem Sie hier Zugang erhalten) und nutzen Sie die verbleibende Zeit um Ihre Kompetenz zu verbessern!