Wissenschaftliche Hilfskräfte für E-Learning gesucht

Für folgende Aufgaben werden ab August 2008 für 15 Wochen à 2 Stunden zwei wissenschaftliche Hilfskräfte für Französisch und Italienisch eingestellt. Bei Interesse melden Sie sich bitte persönlich in der Sprechstunde von :

  • Erstellung von Sprachtests und E-Klausuren
    Im Hinblick auf die durch die neuen Studiengänge obligatorisch geworden Eingangstests für die sprachpraktischen Module der M.A.-Studiengänge sollen in ILIAS Fragenpools angelegt werden, aus denen dann die Eingangstests in Form von E-Klausuren zusammengestellt werden. Abgeprüft wird das Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens. Voraussetzung sind gute Kenntnisse in einer der beiden Sprachen auf mindestens diesem Niveau und Interesse an Fragestellungen des computerunterstützten Lehrens und Lernens. Da für Spanisch bereits entsprechende Tests erstellt wurden, die als Modell dienen können, sind Spanischkenntnsise von Vorteil. Eine gewisse Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung wird erwartet.