Einführungsveranstaltung

Am letzten Mittwoch vor Vorlesungsbeginn findet im Hörsaal P 1 die für neue Romanistik-Studierende verpflichtende Informationsveranstaltung statt.

Termin für das SoSe 2017: 12. April
(bitte beachten Sie die Beratungstermine)

Allgemeine Einführung für Bachelor of Education (inkl. Schwerpunktfach WiPäd) und Bachelor of Arts (alle Fächer) 09:00 Uhr P 1

Parallele fachspezifische Einführungen:

  • Französisch
  • Spanisch
  • Italienisch
  • Portugiesisch

10:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr
10:00 Uhr

 
P 1
P 106
P 15
P 101

anschließend hieran: Ersti-Café der Fachschaft 12:00 Uhr P 6
Einführung für Master of Education  12:00 Uhr P 101
Einführung Zertifikatsstudiengang Erweiterungsprüfung für das Lehramt 12:30 Uhr P 101
Einführung für Master of Arts Romanistik Interkulturell 13:00 Uhr P 101

In diesen Veranstaltungen erhalten Sie wichtige Informationen für Ihr Studium. Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Module bzw. Lehrveranstaltungen kann ich im 1. Semester besuchen? Anhand der Prüfungsordnungen und Studienverlaufspläne bzw. mit Hilfe der Fachstudienberatung sollten Sie sich rechtzeitig - nicht erst bei der Einführungsveranstaltung - informieren!
  • Bis wann und wo kann ich mich für Lehrveranstaltungen, Eingangstests und Prüfungen anmelden?
  • Wie funktioniert der sprachpraktische Eingangstest und welche Möglichkeiten habe ich bei Nichtbestehen?
  • Welche Veranstaltungstypen gibt es? Wie sieht es jeweils aus mit der Anwesenheitspflicht?`Welche Studien- und Prüfungsleistungen werden verlangt?
  • Reichen meine Lateinkenntnisse aus und wo kann ich eventuell noch erforderliche Prüfungen nachholen?
  • Wann, wo und wie kann ich den von der Prüfungsordnung vorgesehenen Auslands-Studienaufenthalt absolvieren?
  • Welche aktuellen Termine oder Terminänderungen gibt es?

Nach einer allgemeinen Einführung erhalten Bachelor-Studierende nach Einzelphilologien getrennt (Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch) Hinweise und Hilfestellungen für Ihren speziellen Studiengang und haben auch Gelegenheit, Ihre Dozenten und die Vertreter der studentischen Fachschaft kennenzulernen. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit zu individueller Studienberatung (bitte hier die aktualisierten Zeiten beachten).