Leistungsnachweise

Magister / Staatsexamen LAG

Für Leistungen, die Sie in bestimmten Lehrveranstaltungen in Form von Referaten, Hausarbeiten und Klausuren erbringen, erhalten Sie in der Regel einen qualifizierten (benoteten) oder nicht qualifizierten  Leistungsnachweis ("bestanden"), auch einfach "Schein" genannt. Die lt. Ihrer jeweiligen Prüfungsordnung geforderten Scheine legen Sie bei der Meldung zu Prüfungen vor. Bloße Teilnahmescheine werden nicht ausgestellt. Dass Sie auch an den vorgeschriebenen nicht scheinpflichtigen Veranstaltungen (z. B. Vorlesungen) teilgenommen haben, weisen Sie durch Eintrag auf einem speziellen Formular nach (Download über Links in der rechten Spalte), das bei der Meldung zur Prüfung vorzulegen ist.

Die Scheine erhalten Sie bei den jeweiligen Dozenten und nicht im Sekretariat.

Bachelor

Es werden in der Regel keine Leistungsnachweise ausgestellt. Ihren Leistungsstand können Sie in Jogustine in Form eines Transcript of records einsehen und ausdrucken (Funktion noch nicht in vollem Umfang verfügbar).

Für die Anerkennung auswärtiger Leistungsnachweise wenden Sie sich bitte an Frau (Spanisch, Portugiesisch) oder Frau (Französisch, Italienisch).