Mehr Beratung für Studienanfänger

Die Studierendenzahlen haben auch in der Romanistik in den letzten Semestern kontinuierlich zugenommen, vor allem in den Lehramtstudiengängen. Der Anstieg der Bewerberzahlen geht einher mit dem Bedürfnis, das Studium zielgerichtet anzugehen und zügig abzuschließen. Dies stellt hinsichtlich Qualität und Quantität neue Anforderungen an die Fachstudienberatung. Die Neugestaltung dieser Seiten möchte auch dem erhöhten Bedürfnis der Studienanfänger an grundlegenden Informationen zum Studium Rechnung tragen.

Zunahme der Studierendenzahlen am Romanischen Seminar


SS 02

WS 02/03

SS 03

WS 03/04

SS 04

WS 04/05

MA

1428

1541

1632

1716

1806

1720

LAG

672

691

774

868

914

929

Gesamt

2100

2232

2406

2584

2720

2649

MA: Magister - LAG: Lehramt Gymnasium