Erasmus/Auslandsstudium (Italienisch)

Erasmus

Erasmus-Koordinatorin für Italienisch: Dr. Anna Campanile (Sprechstunde)

Erforderliche Unterlagen für die Stipendienbewerbung

  • Motivationsschreiben in italienischer Sprache mit Angabe von zwei Wunschuniversitäten
  • tabellarischer Lebenslauf in italienischer Sprache
  • Leistungsübersicht aus Jogustine mit bisher erbrachten Leistungen im Fach Italienisch
  • Bewerbungsgespräch bei Abgabe der Unterlagen

Die jeweiligen Bewerbungstermine entnehmen Sie bitte den aktuellen Aushängen an der Bürotür 01-546.

Kriterien für die Platzvergabe

  • Notendurchschnitt der bisher erbrachten Leistungen im Fach Italienisch
  • Stichhaltige Begründung für den Auslandsaufenthalt im Motivationsschreiben bzw. im Bewerbungsgespräch
  • Fachliche Eignung der BewerberInnen

Erasmus-Partnerschaften

Das Romanische Seminar unterhält mit folgenden italienischen Universitäten Partnerschaften im Rahmen des Erasmus-Programms (mit der Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze).

  • Università degli Studi di Bologna: 8
  • Università degli Studi di Catania (Sede di Ragusa): 3
  • Università degli Studi di Genova: 2
  • Università degli Studi di Napoli "L'Orientale": 2
  • Università degli Studi di Pavia: 3
  • Università degli Studi di Pisa: 2
  • Università degli Studi di Roma "Tor Vergata": 2
  • Università degli Studi di Verona: 2